29.09.2016 „GENO GOLFTAG“

Am diesjährigen 11. GENO GOLFTAG nahmen 80 geladene Gäste und Kunden der GENO BANK teil. Wie auch schon in den vergangenen Jahren fand das Turnier auf der anspruchsvollen 27-Loch-Anlage des Golfclubs Essen-Heidhausen statt.

Die Spielerinnen- und Spieler erlebten einen sportlichen und kommunikativen Tag bei gutem Golfwetter. Nach dem Spiel ließen die Gäste den Tag beim Abendessen und gemütlichem Zusammensein im Clubhaus mit anregenden Gesprächen ausklingen.

Gespielt wurde für den guten Zweck: Die GENO BANK rundete das Startgeld auf, so dass der Vorstandsvorsitzende Heinz-Georg Anschott insgesamt 5.000 Euro an Simone Oster, Geschäftsführerin des Vereins "Menschenmögliches", übergeben konnte. Das Geld kommt den Projekten des Vereins zugute.

 

Foto v.l.: Heinz-Georg Anschott, Simone Oster, Petra Grube (Präsidentin Golfclub Essen- Heidhausen)