GENO BANK unterstützt kleine Forscher in Werden

„Forschen und Entdecken“ ist für die Erzieher der Kita „Rummelpott“ in Werden ein zentraler pädagogischer Schwerpunkt. Um passende Materialien anschaffen zu können, nutzte die Kita an der Mintropstraße die Spendenaktion der GENO BANK zu ihrem 120-jährigen Jubiläum. Das Kreditinstitut hatte insgesamt 10.000 Euro für Werdener gemeinnützige Institutionen ausgelobt. Im Jahr 1896 wurde der Credit-Verein zu Werden gegründet, eins der drei Gründungsinstitute der heutigen GENO BANK ESSEN.
In der Kita konnten sich die Jurymitglieder vor Ort davon überzeugen, wie spannend das weite Feld der Entdeckungen ist. Mit einem Lichtwürfel aus dem neuen optischen Experimentiercenter staunen die Kinder über Farbüberlagerungen oder lernen die faszinierende Welt des Durchleuchtens von Gegenständen kennen. Zwei Erzieher der Kita „Rummelpott“ nehmen derzeit an einer speziellen Schulung teil. Damit qualifiziert sich die Einrichtung für die Zertifizierung „Haus der kleinen Forscher“.